Zeitmangel-Ernährung - das Essen wird zur Nebensache

Wir essen bevorzugt im Stehen oder Gehen ohne

Konzentration auf unser Essen, so ganz

nebenbei mit dem "Knopf im Ohr". Oder am

Computer, wo wir neben dem Essen weiterarbeiten

können; Zeitdruck! Nahrungsaufnahme hat bei den meisten von uns nur noch etwas mit Sättigung zu tun, daher ist vielen egal, was sie zu sich nehmen, Hauptsache der Hunger ist für den Moment gestillt UND es geht schnell. Die Arbeit ist wichtiger?

 

 

 

Foto: shutterstock_402319732

Versuchen Sie doch einmal, den Abend vorher, essbare Kleinigkeiten für den nächsten Tag vorzubereiten. Ob ein grüner Smoothie oder frisches Gemüse im Glasbehälter, was sie vorher andünsten können. Alles in Weck-Gläser abfüllen, dann bleibt es lange frisch und knackig. Oder einen selbstgemachten Snack für Zwischendurch. Nüsse mit Cranberries gemischt, sehr gut für unsere Gehirnleistung.  

 

Tipp beim Essen: 

Essen Sie nicht vor dem Computer. Suchen Sie sich einen anderen Platz oder Drehen Sie sich Notfalls mit dem Rücken zum PC. Eine Pause wirkt Wunder. Ihr Geist kann sich entspannen und Sie arbeiten anschließend schneller und effektiver. Verzichten Sie also auf Ablenkungen und essen Sie vor allem nicht aus emotionalen Gründen. Leider wird in Studien immer wieder darauf hingewiesen, dass gemeinsames Essen die Zusammenarbeit fördert, doch bewusstes Essen kann sich dabei nicht entwickeln. Sich im Freien einen ruhigen Platz suchen, gilt schon als Sonderbar. Doch nehmen Sie Ihren "Picknick-Korb" in die Hand und genießen Sie Ihr Essen einmal alleine, an einem schönen Platz. Konzentrieren Sie sich wirklich auf das, was Sie gerade zu sich nehmen. Ihr Stoffwechsel kann die Lebensmittel wesentlich besser verarbeiten und dahin transportieren, wo es gebraucht wird. 45 Minuten stehen Ihnen mindestens zu, doch oft werden nur 20 Minuten daraus. Es stellt sich die Frage: "Warum verzichten so viele Menschen auf ihre Pause"?

Kommentar schreiben

Kommentare: 1
  • #1

    Mitsue Gagne (Sonntag, 05 Februar 2017 18:04)


    A fascinating discussion is definitely worth comment. I do believe that you need to write more about this issue, it may not be a taboo matter but usually people don't talk about these topics. To the next! Cheers!!