Grüne Smoothie Rezepte im Spätsommer

1 Handvoll Feldsalat

4 Grünkohl Pallets (gefroren)

4 Stengel frischen Brennnessel (nur die Spitzen)

1 Stange frische Pfefferminze

1 Scheibe Zitrone

2 Blätter Wermuth (zum Entgiften)

2 KL Spirulina

1 EL geschälte Hanfsamen

200 ml stilles Wasser

Foto: privat

Den dicken Stil vom Grünkohl herausschneiden, gefrorene Pallets kurz antauen und zum Schluss auf das Mixgut legen, sonst könnten die gefrorenen Pallets als Eisklumpen an den Messern hängen bleiben. Alle Zutaten in den Mixer, stilles Wasser hinzufügen und 45-50 Sekunden auf höchster Stufe mixen. ein schönes Glas nehmen, den grünen Smoothie einfüllen und die Blüte der Kapuzinerkresse, die übrigens essbar ist, an den Glasrand hängen.

Die Grünkohl-Pallets sind in den meisten Bioläden in der Tiefkühltruhe zu finden. Kosten: 1,89 Euro

Mehr unter: Tolle Rezepte